Startseite l Kontakt l Impressum l Datenschutz l Sitemap l Suchen l

Hier wird nachhaltige Regionalentwicklung durch konkreten Mehrwert für Firmen geleistet. Sie sind eingeladen, mitzumachen


 

Innovationen und technische Kompetenz in der Region fördern und zusammenbringen ist primäres Ziel von Hightech Itzehoe. Im Innovationsraum Itzehoe-Nord, direkt an der BAB 23, hat sich ein Technologie standort entwickelt, der durch ständige Erweiterung und Neuansiedlungen an Attraktivität gewinnt. Von diesem „Inkubator“ gehen technologische Impulse aus und durch Kooperation mit Unternehmen über die Grenzen der Region hinaus gewinnt Hightech Itzehoe ständig an Bedeutung. Damit verbunden ist Regionalentwicklung ebenso, wie wirtschaftliche Wertschöpfung.

Mit dem Fraunhoferinstitut für Siliziumtechnik ISIT und dem Gründer- und Innovationszentrum IZET sind zwei wesentliche Treiber und Förderer von Innovation und neuen Technologien unmittelbar am Standort. Kooperationen mit Universitäten und Fachhochschulen erzeugen ständig neue Anstöße und bieten Unterstützung bei der Entwicklung in den Zukunftstechnologien.

Bestandteil von Hightech Itzehoe ist das Cluster Mikro- und Nanotechnologie Schleswig-Holstein und ein permanent wachsendes Kern-Zentrum für Erneuerbare Energien.

 

Mit einer Reihe von Veranstaltungen, dem Verein Hightech Itzehoe e.V. und vielen Initiativen der angesiedelten Unternehmen finden Unternehmer und Gründer eine Plattform für Dialog und Vernetzung.

 




Letzte Änderung: 1.04.2016

© Gesellschaft für Technologieförderung Itzehoe mbH

Links:



Download: